Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Diabetes mellitus (DM)




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Diabetes mellitus
 Beitrag Verfasst: Montag 21. Januar 2013, 17:07 
Offline

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2011, 09:09
Beiträge: 22
Alles gute im Jahr 2013 wünscht Holger.

Seit Ende Oktober nehme ich nur noch täglich morgens 10 Tropfen Neese aus dem Kühlschrank!!!
trotz Advendsplätzchen und Weihnachtsschlemmerei liegen meine Werte im normalen Bereich!!!!!!

Ich find das einfach nur Super!!!

Wie gehts dem Rest aus dem Forum ?????

Gruß
Holger


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diabetes mellitus
 Beitrag Verfasst: Montag 28. Januar 2013, 18:46 
Offline

Registriert: Donnerstag 17. März 2011, 19:48
Beiträge: 225
Die Programmierung für den Teenager Anna mit insulinpflichtigem Diabetes mellitus hat nun durch Neese und das 2. Mittel zu einem Abfall des HBA1C vo 1 g% geführt.
Wir werden berichten!


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diabetes mellitus
 Beitrag Verfasst: Freitag 22. Februar 2013, 10:40 
Offline

Registriert: Freitag 22. Februar 2013, 10:32
Beiträge: 2
Annas Langzeitwert ist den letzten 2 Monaten von 9,7 auf
8,5 gesunken, Insulin muss sie aber bis jetzt noch nehmen,
wobei die Einheiten von der Tendenz her weniger werden.

Werde wieder berichten


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diabetes mellitus
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 28. Februar 2013, 08:24 
Offline

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2011, 09:09
Beiträge: 22
Hallo alle zusammen!!!

Gestern habe ich meinen neuen HBA1C Wert von Frau Dr. Teupe bekommen !!!!
der HBA1C liegt bei 6.
Da das im normalen Bereich liegt hab ich natürlich sehr gefreut!!!!!

Also nochmal für alle Ungläubigen:
"Ich, Holger habe dank Neese meinen Diabetes in den Griff bekommen".

Bis bald und super Genesung
Holger :D


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diabetes mellitus
 Beitrag Verfasst: Sonntag 28. April 2013, 16:34 
Offline

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2011, 09:09
Beiträge: 22
Hallo.

Ich bins mal wieder Holger :P

Mein neuer Langzeitzucker Wert ist Da.
6,1 HBA1C

Gigantisch oder!!!
Bis bald!!!

Gruß
Holger


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diabetes mellitus
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 27. Juni 2013, 07:35 
Offline

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2011, 09:09
Beiträge: 22
Hallo !!!

Ich habe gestern meine neuen HBA1C Wert bekommen, er liegt bei 6,3 !!!!!!!

Zur erinnerung an alle !!!! Ich nehme morgens 10 Tropfen Neese aus dem Kühlschrank.
Ich bin einfach nur happy über diese Werte, da ich esse und trinke was ich will und auf meine Zigarren verzichte ich auch nicht!!!!!

Ich wünsche allen beste Erfolge und denkt an die Studie. Ich habe erfahren das es bezüglich der Diabetesstudie schon neue hervorragende Erkenntnisse gibt.

Gruß
Holger


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diabetes mellitus sinkender HBA1C Wert
 Beitrag Verfasst: Dienstag 16. Juli 2013, 12:02 
Offline

Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 11:54
Beiträge: 1
Hallo,

bei mir wurde Diabetes Anfang des Jahre mit einem HBA1c Wert von 7.1 festgestellt! Ich habe von der Firma Herbalux Neese eingenommen 3x10 Tropfen jeden Tag! Jetzt ist mein HBA1C Wert auf 6,8 gesunken obwohl ich gerne nasche, Eis und auch Kuchen esse! :D


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diabetes mellitus
 Beitrag Verfasst: Dienstag 16. Juli 2013, 17:00 
Offline

Registriert: Freitag 22. Februar 2013, 10:32
Beiträge: 2
Hallo,
Annas Langzeitwert liegt jetzt bei 9,7,
wir werden sehen.
Gruss Dirk


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diabetes mellitus
 Beitrag Verfasst: Dienstag 3. Juni 2014, 11:09 
Offline

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2011, 09:09
Beiträge: 22
Hallo an ALLE !!!!

wollte mich mal kurz melden und mein Wohlbefinden verkünden!!!

Ich habe immer noch Super - Werte !!!
Trinke und Esse was ich will !!!
und rauche leidenschaftlich gerne Zigarren !!! Kuba lässt grüßen!!!

Beste Wünsche an alle
Holger


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diabetes mellitus
 Beitrag Verfasst: Dienstag 21. Juni 2016, 08:17 
Offline

Registriert: Freitag 22. April 2016, 22:13
Beiträge: 1
Mitte Januar 2016 wurde bei einem Routinebluttest festgestellt, dass u.A. der Langzeitblutzuckerwert deutlich erhöhnt war.
Für mich erst mal ein Schock!
Meine Ernährung habe ich sofort umgestellt auf Low Carb, hab allen Zucker weggelassen, vegan lebe ich so wie so schon lange.
Zusätzlich bekam ich Neese, 10 Tropfen auf 500 ml Wasser.
Schon nach 1 Monat war der HBA1c-Wert deutlich gesunken und nach einem weiteren Monat war kein Diabes mehr festzusellen. In der Zeit habe ich 6 kg abgenommen, ohne zu hungern.
Neese nehme ich weiter, zusätzlich seit Feruar Teer, esse kaum Zucker und nur wenig Kohlehydrate. Meine Waage zeigt, dass ich mittlerweile fast 14 kg abgenommen habe, mein BMI ist im Norbereich.

So groß der Schock im Januar auch war, mittlerweile bin ich froh, dass ein Grund für meine allgemein schlechte Verfassung gefunden worden ist, denn typische Symtome für einen Diabetes habe ich nie gezeigt. Von den 11 Blutwerten, die im Januar nicht in Ordnung waren, waren Mitte Mai nur noch 2 erhöht. Meine Leistungsfähigkeit hat sich gesteigert und ich fühle mich deutlich besser.

Mein Dank gilt Frau Dr. Teupe und Herbalux


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Foren-Übersicht » Diabetes mellitus (DM)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de