Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Anwendung




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie nehme ich die Tropfen richtig ein?
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 28. Februar 2013, 08:23 
Offline

Registriert: Mittwoch 27. Februar 2013, 16:53
Beiträge: 11
Liebes Herbalux-Team,
Habe mir gerade mehrere Produkte aus dem Shop bestellt! Aber irgendwie weiss ich nicht wie ich sie richtig anwenden soll??????
Hier mal meine Bestellung: Allogen ( da weiss ich 20 tropfen pur tägl auf die Zunge)
Franky, Plati, Embri, Bor, krutar, Ses, Koer....
Wäre über eine Antwort sehr dankbar :)


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie nehme ich die Tropfen richtig ein?
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 28. Februar 2013, 10:59 
Offline

Registriert: Donnerstag 17. März 2011, 19:48
Beiträge: 225
Ja, gerne!
Alle Tropfen auf die Zunge oder im Wasserglas über den Tag verteilt trinken, immer 10.

Alle tropfen getrennt nehmen!

Franky und plati sind die einzigen Mittel, die zusammen in 1 Glas müssen, jeweils 10.

Gute Besserung!


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie nehme ich die Tropfen richtig ein?
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 28. Februar 2013, 12:18 
Offline

Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:46
Beiträge: 10
helga hat geschrieben:
Ja, gerne!
Alle Tropfen auf die Zunge oder im Wasserglas über den Tag verteilt trinken, immer 10.

Alle tropfen getrennt nehmen!

Franky und plati sind die einzigen Mittel, die zusammen in 1 Glas müssen, jeweils 10.

Gute Besserung!




Hallo,

Mich würde interessieren, ob die Wirkung die selbe ist.
Ich dachte, es würde effektiver wirken mit 200ml Wasser. Hier hört sich das jetzt so an,
als ob es egal wäre ?
Meine Tochter nimmt vor den Mahlzeiten 10 Tropfen Neese in Wasser .
Sie hat Typ1 Diabetes.
Desweiteren nimmt sie 10 Tropfen Soi in 200 ml Wasser verteilt über den Tag,
da sie auch noch Hashimoto Thyreoiditis hat.
Wäre die Wirkung genau so effektiv,wenn sie nun morgens 10 Tropfen Soi pur nehmen würde
und Neese dann auch pur ?
In dem Zusammenhang würde mich auch sehr interessieren, ob es effektiv ist die Dosis zu erhöhen ???
L.G.
Steffi


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie nehme ich die Tropfen richtig ein?
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 28. Februar 2013, 19:08 
Offline

Registriert: Donnerstag 17. März 2011, 19:48
Beiträge: 225
Neese nimmt man 10 Minuten vor dem Essen ein.

Alle Mittel kann man pur nehmen oder im Wasserglas verteilt, je nach Thema, Schweregrad der Symptome und Konstitution.
Viele Leute nehmen einige Mittel aus Zeitgründen gerne morgens pur-aber Sign1 nehmen sie in einer Flasche mit ins Büro-da sie gemerkt haben, dass sie sich dann im Büro wohler fühler, z.B. bei Mobbing.


Analog gilt das bei allen Mittel-je nach Wertigkeit - so will jemand ggf. ein oder 2 Mittel öfter nehmen.
Beispielsweise WRU bei Erschöpfung.....

Epi bei Führungsschwöche, aber nicht an allen Tagen!


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Anwendung


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de