Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Erfahrungsberichte




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TOMATISTHERAPIE UNd PLATI
 Beitrag Verfasst: Montag 17. November 2014, 13:28 
Offline

Registriert: Freitag 20. Dezember 2013, 09:20
Beiträge: 3
Hallöchen,

meine Tochter (13 Jahre) ist laut Grundschule auf eine Hauptschule gekommen. Seit Februar dieses Jahr geht sie auf eine Gesamtschule! Durch die Tomatistherapie konnte sie ihren Notendurchschnitt von 2,6 gut halten. Sie lernte zwar fleißig aber vieles ging ihr leichter zur Hand mit der Tomatistherapie. Am besten war es mit Englisch!

Letzte Woche hieß es sie würde eine Mathearbeit schreiben und sie könne rein gar nichts! Wir haben ihr alle versucht zu erklären wie es funktioniert besonders aber hat ihr Bruder ihr geholfen. Mensch war sie nervös und unruhig. Ich dachte mir das wird nie was und sagte ihr sie solle sich das Mathebuch unter dem Kopf legen und gab ihr weil sie so unruhig war 20 Tropfen Plati. Ich weiß das es eigentlich heißt 10 Tropfen aber weil sie so nervös war.

Heute rief sie mich direkt nach der Schule an und war völlig aufgelöst und aufgeregt! Mann glaubt es kaum mein Kind hat in Mathe eine 1- geschrieben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Sie und auch ich freuen uns gerade ein Ast ab!!!!! :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

Wer sagt, dass das nur wegen dem lernen her kommt kennt mein Kind nicht und hat auch noch nie was von der Tomatistherapie oder von HerbaLux gehört. Ich bin froh sowas kennengelernt zu haben und es auch nutzen zu können ohne mein Kind unter druck zu setzen und ohne das es weh tut. Ich kann es nur jedem raten dies zu tun. Besonderer Dank geht besonders an Frau Dr. Teupe die immer mit Rat und Tat einem zur Seite steht.

Also in diesem Sinne macht weiter so!!!!!!!!!!!!


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: TOMATISTHERAPIE UNd PLATI
 Beitrag Verfasst: Samstag 31. August 2019, 08:13 
Offline

Registriert: Freitag 23. August 2019, 20:21
Beiträge: 8
Wohnort: Canada
Aber....aber.....aber.....datt ist die R meiner Frau

Morgen machen wir die Bilder der fertig umgebauten XT 660 R in einem kleinen Wäldchen und dann wird meine Frau den Bericht wohl am Sonntag schreiben.
Aber versprechen kann ich nichts


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: TOMATISTHERAPIE UNd PLATI
 Beitrag Verfasst: Samstag 7. September 2019, 11:53 
Offline

Registriert: Samstag 7. September 2019, 07:39
Beiträge: 4
Wohnort: Россия
To me it is not clear.

_________________
детские педиатры


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: TOMATISTHERAPIE UNd PLATI
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 16. Oktober 2019, 00:39 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. August 2019, 18:57
Beiträge: 1
Wohnort: The Gambia
Hallo zusammen,

abschließend möchte ich sagen, dass jeder Betroffene eines Hirntumors oder einer sonstigen Erkrankung des Hirns hoffentlich einsichtig und vernünftig ist, den Rat der Ärzte zu befolgen.

Eine Schuldfrage gerichtlich zu klären, wenn bereits möglicherweise Menschen erheblichen Schaden erlitten haben, ist der denkbar schlechteste Weg.


Bluebird


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Erfahrungsberichte


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: JustineMorgo und 3 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de